Neue Solar-Luftkollektoren von SolarVenti® für kontrollierte Belüftung von älteren Wohnhäusern

Mit dem Einsatz von Solar-Luftkollektoren der Firma SolarVenti® können jetzt auch Eigenheimbesitzer älterer Gebäude in Deutschland ihr Wohnhaus regelmäßig und kontrolliert belüften, erwärmen und bei Bedarf entfeuchten. In dichten und stark gedämmten Neubauten ist die kontrollierte Belüftung unverzichtbar, da die Energieeinsparverordnung (EnEV) einen „erforderlichen Mindestluftwechsel“ vorschreibt. Für ältere Gebäude ist sie vorteilhaft, da sie ein besseres Raumklima schaffen, Muff und Gerüche austreiben und Schimmelbildung verhindern kann. Durch die Zufuhr erwärmter frischer Luft können zusätzlich Heizkosten gespart werden.

SolarVenti Geschäftsführer Malte Claußen erklärt:
„In älteren Wohnhäusern ist oft keine effiziente Lüftung vorhanden. Der SolarVenti erledigt dies automatisch, schafft ein gesünderes Raumklima, entfeuchtet und hilft, die Heizkosten zu senken. Er ist damit ein Lüftungssystem, das Wärme erzeugt und nicht verliert. Außerdem können zusätzlich staatliche Fördergelder beantragt werden.“ Beim neuen SolarVenti® System für Wohngebäude wird frische Außenluft eingesogen, im Solarkollektor erwärmt und durch Ventilation den Wohnräumen zugeführt. Verbrauchte Luft strömt über ein Ventil oder bei Bedarf über einen zusätzlichen Ventilator aus oder entweicht durch Undichtigkeiten und Ritzen zum Beispiel an Türen und Fenstern Durch die speziell für Wohngebäude weiterentwickelte SolarVenti®-Anlage ist je nach Auslegung ein Luftaustausch von bis zu 200 Kubikmetern pro Stunde möglich. Die Filterung der in die Räume geleiteten Luft erfolgt schon beim Ansaugen über eine Perforation und durch einen Absorber aus Polyestervlies, so dass die Frischluft auch für Allergiker verträglich ist. Die Anlage wird an der Hauswand oder auf dem Dach montiert und ist in bestehende Gebäude integrierbar.
Das vom dänischen Hersteller SolarVenti A/S entwickelte und produzierte System ist heute in über 70.000 Gebäuden installiert und wird auch in Ferienhäusern und gewerblichen Gebäuden wie Fabrik- und Lagerhallen eingesetzt.

Die SolarVenti® Deutschland GmbH ist die deutsche Vertriebsgesellschaft des dänischen Herstellers SolarVenti A/S, der seit 1981 Solarwärmeprodukte entwickelt, produziert und vertreibt und heute einer der führenden europäischen Anbieter solarer Luftkollektoren ist. 2001 begann die gezielte Entwicklung der luftbasierten Sonnenkollektoren, die mit Solarenergie betrieben werden und je nach Situation unabhängig vom Stromnetz oder mit externer Spannungsversorgung arbeiten. Die Technologie ist in Europa, China, Japan und Australien patentiert und wird als dänisches Qualitätsprodukt in 24 Länder weltweit exportiert.

SolarVenti® Deutschland GmbH | Haidweg 16 | 21255 Tostedt
Malte Claußen | Telefon: 04182 29 37-99 | mclaussen@solarventi.de

 

SV_Pressemeldung_Solar_Luftkollektor_Solarventi

 

© 2019 Tangram. Werbeagentur GmbH & Co. KG    

    IMPRESSUM    -    DATENSCHUTZ


    In der Krise ist vor dem Neustart!

    Mit unserem Newsletter erhalten Sie alle Informationen zu aktuellen Chancen - und das kostenlos und jederzeit abbestellbar!



    Ja, ich möchte den kostenlosen und jederzeit abbestellbaren Infoletter mit aktuellen Angeboten erhalten.